Taize oder Turin - komm mit!

 

Im Wechsel werden vom Fachbereich Religion mit Schulpastoral immer wieder für Schüler Fahrten nach Taize oder Turin angeboten:

 

  • Taizefahrten: 2008 und 2010
  • Turinfahrten: 2009 und 2012

 

 

=> Information zur aktuell angebotenen Turinfahrt für junge Menschen 2012 (Nachrichten)

 

 

Warum nach Turin?

Um den großen Heiligen der Jugend - unsere Leitbild auch im Marianum - jungen Menschen von heute bekannter zu machen. Deshalb wollen wir auch in 2012 viele junge Menschen an die Orte, an denen Don Bosco aufgewachsen ist und sein Werk den Anfang genommen hat, einladen. Komm mit auf den „Colle Don Bosco“ bei Chieri und nach Turin in Oberitalien, um dort sein Leben, seine Spiritualität und seinen Einsatz für junge Menschen kennen zu lernen und Begegnung und Gemeinschaft zu erleben.

 

 

Was um alles in der Welt ist Taizé?


„Nun ja, Taizé ist ein klein wenig wie der allererste Kuss. Man kann zwar durchaus versuchen ihn zu beschreiben, aber mit diesem schwerfälligen Ringen nach Worten wird man der Faszination und Schönheit der Sache nicht einmal ansatzweise gerecht. Selbst ausprobieren lautet hier die Devise!
Taizé hat eine ganz spezielle Magie, einen Zauber, der einen tief im Innersten berührt und den man nie wieder vergisst.
Taizé ist ein Ort der Begegnung, des Friedens und der gelebten Ökumene, es ist Seelenbalsam und spirituelle Zapfsäule.
Eine Woche in Taizé schenkt innere Ruhe, hilft zu sich selbst zu finden, klärt viele Fragen und gibt Halt.

Taizé ist ‐ nun ja ‐ Taizé ist eben einfach Taizé! Langer Rede kurzer Sinn: Nicht lange überlegen ‐ HINFAHREN!!!“
… meint Werner David auf www.bauches‐lust.de 


Leben wie Gott in Frankreich (Schülerbericht Taize 2008)

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (Flyer_Taizefahrt_Marianum_2010.pdf)Flyer_Taizefahrt_Marianum_2010.pdf[Taizeschulfahrt Gymnasium Marianum 2010]212 KB754 Downloads