Maria Hilf-Fest mit Wallfahrt

für alle Altersgruppen am Samstag, 27.5.2017

zur Wannenkapelle (Maria-Hilf-Kapelle) und Kloster Roggenburg

Der Tradition Don Boscos folgend verehren und feiern wir im Marianum als Salesianer Don Boscos zusammen mit Gymnasium und Pfarrei Buxheim Maria als „Hilfe der Christen“. In diesem Jahr verbinden wir das Fest wieder mit einer Wallfahrt für alle Altersgruppen an einen Maria-Hilf-Wallfahrtsort.

Einen halben Kilometer nordwestlich von Meßhofen auf dem bewaldeten Wannenberg liegt die viel besuchte Wallfahrtskapelle Maria Hilf. Ihre Entstehung verdankt sie einem legendären Ereignis, das auf dem Deckengemälde in (heutigen) Chor festgehalten ist: Im Schwedenkrieg habe der als Bauer verkleidete Roggenburger Abt Franziskus Doser die Seelsorge in der ganzen Gegend ausgeübt, sei jedoch von den schwedischen Söldnern erkannt und hier an einem Baum aufgehängt, durch die Hilfe der Gottesmutter Maria aber wunderbar errettet worden. Das Kloster Roggenburg ließ gegen Ende des 17. Jahrhunderts an dieser Stelle eine Kapelle errichten, die seither mehrfach umgebaut und erweitert wurde. (Bild von Luis Walter aus Beitrag Die Wallfahrtskapelle Maria Hilf..... auf www.myheimat.de)

Weiterlesen...

Die zehn Gebote der Gelassenheit

Gebote 1 2 an der Leine─ Unser Weg durch die Fastenzeit

Seit alters her versuchen Christen sich in der Fastenzeit, auf dem Weg nach Ostern hin, neu auszurichten, dabei bewusst auf lieb Gewordenes zu verzichten – bekannt als Fasten – oder aber generell ihren Lebensstil zu überdenken, um dabei wieder neu auf sich und die anderen zu schauen. Und genau dazu wollen wir euch als Schulgemeinschaft in dieser Fastenzeit 2017 ermutigen.

Papst Johannes XXIII., einer der beliebtesten und für uns wohl greifbarsten Päpste der neueren Zeit, hat dazu einen tollen Text formuliert, die „Zehn Gebote der Gelassenheit“. Wir bieten euch in jeder Woche zwei neue Gedanken daraus an, die dann auch Thema in den Religionsstunden sein werden. Sucht euch eure Lieblingsimpulse aus und versucht sie zu eurem Lebensmotto zu machen in dieser Fastenzeit.

Damit ihr die Texte immer vor Augen habt, findet ihr sie aufgehängt an einer Leine quer durch die Aula und jede Woche neu auf unserer Homepage.

Weiterlesen...

Einladung zum Besinnungstag am 25. März 2017 im Marianum BuxheimMaria Mazarello Leben gelingt

Mit Maria Mazzarello
den Blick weiten …

Liebe Eltern, Lehrer, Erzieher und Mitarbeiter des Gymnasiums,
Mitglieder des Freundeskreises,
der Salesianischen Mitarbeiter Don Boscos
und der Salesianer Don Boscos,
liebe Freunde Don Boscos!

Nach Impulsvorträgen durch Sr. Maria Maul FMA (Provinzleitung Don Bosco Schwestern) im Mehrzweckraum (1. Stock Konventbau) Marianum kann jeweils im Gespräch oder persönlich in Stille das Thema vertieft werden. Um 11.30 Uhr feiern wir gemeinsam Gottesdienst in der Hauskapelle. Danach laden wir zum gemeinsamen Mittagessen (mit vorheriger Anmeldung) ein.

Weiterlesen...

Bildung schenken in Burkina Faso

Burkina Faso Katholische Schulen SchulbankWir am Gymnasium Marianum in Buxheim  wollen Abbé Dr. Emanuel Sawadogo, der schon zweimal zu Projekttagen bei uns war, in seiner Aufbauarbeit "Bildung schenken in Burkina Faso" unterstützen.

Erziehen, das ist unsere Leidenschaft

Das Katholische Schulwerk der Diözese Kaya betreut 32 Schulen (Grundschulen, Realschulen, Gymnasien). Das größte aktuelle Problem ist das starke Wachstum (Schülerzuwächse, Neugründungen) innerhalb unserer Institution, was auch damit zu tun hat, dass der Bischof der Diözese Kaya den Kampf gegen den Analphabetismus zu einem seiner Hauptziele gemacht hat. Der wirtschaftliche Kontext, in dem sich unsere Schulen befinden, ist sehr schwierig: 80 % unserer Schulen befinden sich in ländlichen Gebieten, die von wachsender Armut, Dürre, etc. gekennzeichnet sind.

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (Burkina Faso Katholische Schulen.pdf)Burkina Faso Katholische Schulen.pdf[ ]337 KB109 Downloads

Weiterlesen...

Einladung zum Don Bosco Fest 2017 im Marianum

09 Wertschaetzung muss gelebt werden"Dem Wunder auf der Spur"

Feiern Sie mit uns das Don Bosco Fest in Buxheim im Gedenken an diesen wunderbaren Menschen und sein Werk mit Gottesdienst und anschließenden Programm am Sonntag, 29. Januar 2017:

  • 10.00 Uhr Festgottesdienst in der Pfarrkirche Buxheim- mit einer gemeinsamen wunderbaren Predigt gestaltet von Gymnasium, Pfarrei, Freundeskreis und Don Bosco Familie
  • Ab 11.30 Uhr Mittagessen (von Regens-Wagner Lautrach) in den Speisesälen des Marianums, für eine Spende zur Deckung der Unkosten sind wir dankbar.

Im Schulgebäude:

  • 12.30 Uhr Theater "Wunder über Wunder - von der Bibel bis heute" der Schulspielgruppe Gymnasium im Theatersaal (Dauer ca. 60 Min.)
  • 13.30 Uhr (Umbau-) Pause mit Kaffee und Kuchen im Café Don Bosco der Pfadfinder in der Aula und weiteren internationalen Leckereien in der Aula
  • 14.15 Uhr "Luft und Laune" Akrobatikshow der ehemaligen Schülerinnen Edith und Clara Ruprecht im Theatersaal (Dauer ca. 45min) -> www.MissEdith.de
  • 15.00 Uhr Angebot Café Don Bosco und Ausklang in der Aula

Weiterlesen...

Was Suchst du?

Der etwas andere Advent im Schulcafe

Lieder, Texte und Vorweihnachtliches für Schüler und Lehrer von Schülern und Lehrern

Montag, 28.11., 5.12., 12.12 und 19.12.,

7.40 Uhr Schulcafé

Auf dem Bild von Beate Heinen suchen Maria und Josef eine Bleibe für eine Nacht. Gott sucht Menschen, die seine Liebe Wirklichkeit werden lassen. Heute wie damals.

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (Einladung Adventsbesinnung und Beichte Plakat 2016.pdf)Einladung Adventsbesinnung und Beichte Plakat 2016.pdf[ ]399 KB113 Downloads

Weiterlesen...

Seminar am Ziel

Wir waren dann mal weg - Schüler gehen den Jakobsweg

Das P-Seminar Religion am Gymnasium Marianum Buxheim präsentiert aktuell Erfahrungen und Eindrücke in der Kartause Buxheim.

Wir, das 14-köpfiges P-Seminar, unter der Leitung von Pater Staufer, unternahmen kurz nach Schulbeginn im September 2015 ein 9-tägiges Abenteuer auf dem portugiesischen Jakobsweg, mit nicht mehr, als das was wir am Körper und in unserem Rucksack hatten. Den allgemeinen Schulstress hinter uns lassend, sammelten wir wichtige persönliche Erfahrungen und lernten auf dem 115km langen Weg bis nach Santiago de Compostela unsere eigenen Grenzen kennen.

Weiterlesen...

26 Bergmesse bei der Schulwallfahrt der 8.Klassen

Schul-Wallfahrt 2015:

am Donnerstag 24.09.2015

wir sind dann mal weg...

Unser Wandertag mit Fächerübergreifenden Impulsen und Exkursionen

 

5. Klassen: Natur und Schöpfung erleben
mit Wald-Lehrpfad Buxheim, Aktionsrucksack und Bibelimpulsen -
Keine Kosten für Bus und Eintritt J
-
Treffpunkt 8.00 Uhr Klassenzimmer, dann Gruppenprogramme (je Klasse) bis um ca. 12.30 Uhr

Weiterlesen...

missio for life

– ein Lernerlebnis für die 8. und 11. Klassen und interessierte Eltern

Missio for life 32 22. Februar 2013-424

Menschenhandel, armutsbedingte Prostitution, arrangierte Ehen – mit einer spannenden Mischung aus Alternate-Reality-Game, Serious-Games und Ausstellung Einblicke in die Lebenswirklichkeit anderer Jugendlicher weltweit gewinnen und daraus lernen.

Für die 8. und 11. Klassen gibt es dieses besoandere Projekt wieder am 28. und 29. Juli im Marianum.

Eltern oder andere interessierte Erwachsene können dieses Projekt und moderne Medien (z.B. Ipads) am 28.7.2015 um 17.00 Uhr ausprobieren!

Weiterlesen...

„Don Bosco in der Sichtweise einer Frau“

Besinnungstag im Marianum Buxheim für alle Eltern, Schüler, Lehrer, Erzieher und Freunde Don Boscos

mariamazdonboscoAm Samstag, 28. März 2015 laden wir Salesianer Don Boscos alle Interessierten ein mit Sr. Petra Egeling FMA, München (stellvertretende Provinzoberin der Don-Bosco-Schwestern in Deutschland) der Frage nachzugehen: Don Bosco in der Sichtweise einer Frau?!
Anlässlich des 200. Geburtstag Don Boscos begeben wir uns auf eine geistliche Spurensuche. Gemeinsam mit Maria Domenica Mazzarello rief er die Vereinigung der "Töchter Mariä der Hilfe der Christen" - heute Don Bosco Schwestern genannt - ins Leben. Don Bosco verfasste zudem die Lebensregeln für diese Ordensgemeinschaft.

Beginn im Konventbau Kloster: 09.00 Uhr mit dem 1. Impuls - 10.30 Uhr: 2. Impuls
11.45 Uhr: Eucharistiefeier in der Pfarrkirche mit Nachprimiziz von P. Sarath Parri SDB

Weiterlesen...